Offene Ganztagsschule

Pflichtunterricht, Lernzeit & Kreativangebote - der Nachmittag an der Rheinschule

Wenn Sie Ihr Kind in der Ganztagsschule angemeldet haben, so muss es an mindestens drei Schultagen am Nachmittag an den Angeboten teilnehmen. Einen Überblick über die vielfältigen Kreativangebote finden sie hier. Viele der Schülerinnen und Schüler, die zur Ganztagsschule angemeldet sind, werden in einer Klasse zusammengefasst. Diese Kinder verbringen somit außer dem Schulvormittag auch das Mittagsband und die Lernzeit gemeinsam. Eine fest zugeteilte Betreuungskraft begleitet diese Klassen über den Tag und ist für die einzelnen Kinder eine feste Bezugsperson und ein verlässlicher Ansprechpartner.
Die Ganztagsschule ist ein kostenfreies Angebot.

Auswertung der Selbstevaluation

pdfUmfrage 17 18 (349 KiB)
Vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen.