Hygienemaßnahmen im Schulgebäude

Wegeführung, Raumhygiene, Hygiene im Sanitärbereich

Nach den Pfingstferien darf der Unterricht in Form eines rollierenden Systems nun auch in den Klassenstufen 1 bis 3 in eingeschränkter Form wieder beginnen.
Die Lehrkräfte und Betreuerinnen freuen sich darauf, bald alle Kinder wiederzusehen!

Gemäß den Hygienehinweisen des Kultusministeriums, haben wir an der Rheinschule Maßnahmen zum Infektionsschutz getroffen.
Mithilfe von Einbahnstraßen und Markierungen wurde ein Konzept zur Wegeführung entwickelt, um das Abstandsgebot einzuhalten.
Die Klassenräume wurden derart umgestaltet, dass auch dort das Abstandsgebot eingehalten werden kann.
Alle Räume werden regelmäßig gelüftet und Handkontaktflächen gereinigt.

Hier sehen Sie einige Eindrücke davon: